1888303
 

Arrangements für die klassische Gitarre polyphoner Musik europäischer Komponisten des 17.-18. Jahrhunderts.

Logo - London Big Band
Ornament for website decoration
Ornament for website decoration
Elephant silhouette for website decoration
Decoration for the site - leaves

                                               Die Sammlung polyphoner Stücke für klassische Gitarre richtet sich an Schüler von Kunstschulen für Kinder .                                                   In Bezug auf den Schwierigkeitsgrad sind die Stücke so gestaltet, dass Sie bereits ab der 1. Klasse und dann                                                   bis zur 5. oder 7. Klasse mit der Polyphonie vertraut werden können. Hier sehen Sie Transkriptionen für                                                           Gitarre von Stücken europäischer Komponisten des 17.-18. Jahrhunderts.

                                               Die Sammlung enthält viele Werke, die in anderen Publikationen nicht zu finden sind. Zum Beispiel die                                                             berühmte JS Bach-Arie aus Suite Nr. 3. Das Arrangement wird in einer komfortablen Tonart in C-Dur                                                                 aufgeführt, die gut mit der Übertragung fast aller Stimmen dieses Meisterwerks von Bach harmoniert. Oder                                                     der  berühmte Bach Sarabande. In anderen Ausgaben wird es in h-Moll präsentiert, hier ist das Arrangement                                                   in a-Moll, was es ermöglichte, zahlreiche Barres zu entfernen, und dies wiederum ermöglichte es, das Spiel so                                                 weit wie möglich zu harmonisieren. Ein weiteres Plus dieses Arrangements ist, dass der Sarabanda ab der 3.                                                   Klasse für Kinder erhältlich ist. Die Sammlung enthält auch Arrangements für Gitarre von Komponisten wie                                                       Mozart, Krieger, Türk, Rameau, Telemann, Santinni, Aguado, Wiese, Corelli, Wittgauer, Hurlebush und                                                               anderen.

Die Einfachheit vieler polyphoner Stücke für Schüler der 1. und 2. Klasse der Kinderkunstschule wird in der Sammlung durch die Transkriptionen der Stücke von Daniel Gotlob Türk (1750-1813) erreicht, die er auch für den Unterricht schuf, aber die Kunst des Spielens

auf dem Klavier, um junge Künstler mit dem polyphonen Musikgerät vertraut zu machen.
Türks bemerkenswertester Beitrag zur klassischen Musik ist die Klavierschule, ein Studienführer für angehende Musiker, der im 21. Jahrhundert bei Pädagogen beliebt war. Türks Buch „Eine kurze Anleitung zum Spielen für den Bass General“ war ein großer Erfolg; Ludwig van Beethoven hat es studiert. In überarbeiteter Form diente es bis Mitte des 19. Jahrhunderts als Lehrbuch. Von 1776 bis 1808 wurden 8 Sammlungen von Klaviersonaten und 4 Sammlungen "Ton- und Handstücke" veröffentlicht. R. Schumann spielte einige dieser Stücke in der Kindheit.
Neben den Transkriptionen haben viele Stücke auch einen variablen Teil, was aufgrund der erhöhten Beweglichkeit und Dichte der einzelnen Stimmen etwas komplizierter ist. Kinder beginnen, die Zusammenhänge von Thema, Variation und Improvisation besser zu verstehen. Alle Songs haben detaillierte und optimale Fingersätze mit klaren Anweisungen, wo und wie sie gespielt werden sollen.

Die Publikation enthält viel Referenzmaterial, beispielsweise Informationen zu den Genres der Suite-Musik - Grate, Gavottes, Allemandes, Menuette usw. Die Gesamtmaterialmenge beträgt 87 Seiten. ""

Bild mit dem Bild der Noten für die Gitarre.
Bild mit dem Bild der Noten für die Gitarre.
Bild mit dem Bild der Noten für die Gitarre.
Titelbild einer Sammlung polyphoner Musik für klassische Gitarre.
Картинка входит в логотип  этой страницы сайта. Символика PDF формата.

SGMusic - Gitarrenmusik Website - Noten

Lion silhouette for website decoration
Decoration for the site - leaves
Das Cover der Sammlung polyphoner Arrangements für klassische Gitarre von Komponisten des 17.-18. Jahrhunderts.
Das Titelblatt einer Sammlung polyphoner Arrangements für klassische Gitarre von Komponisten des 17. bis 18. Jahrhunderts mit Porträts deutscher und anderer Komponisten.
Vorwort zur Sammlung polyphoner Musik des Komponisten und Gitarristen Valery Dzyabenko.
Vorwort zur Sammlung polyphoner Musik des Komponisten und Gitarristen Valery Dzyabenko. Fortsetzung.
Tische mit speziellen italienischen Musikbegriffen, die in der Sammlung verfügbar sind.
Tische mit speziellen italienischen Musikbegriffen, die in der Sammlung verfügbar sind. Fortsetzung.
Tische mit speziellen italienischen Musikbegriffen, die in der Sammlung verfügbar sind. Fortsetzung 2

  Ihre Stadt ist auf dieser Karte erschienen. Die Markierung ist rot. Die Verwaltung der Gitarrenmusik-Website wünscht Ihnen, Ihrem Land und                                            Ihrer Stadt Wohlbefinden!

                         Musiktext wird von einem Computerprogramm abgespielt
You can listen to some works of this collection.
Partitur der leichten polyphonen Komposition. Arrangiert für klassische Gitarre. Komponist D. G. Türk. Seitenzahl 8

Leichte zweistimmige Gitarrenstücke

Leichte polyphone Partitur und Variation. Arrangiert für klassische Gitarre. Komponist D. G. Türk. Seitenzahl 9

Leichte zweistimmige Gitarrenstücke

Leichte polyphone Partitur und Variation. Arrangiert für klassische Gitarre. Komponist D. G. Türk. Seitenzahl 10.

Leichte zweistimmige Gitarrenstücke

Leichte polyphone Partitur und Variation. Arrangiert für klassische Gitarre. Komponist D. G. Türk. Seitenzahl 11.

Leichte zweistimmige Gitarrenstücke

Leichte polyphone Partitur und Variation. Arrangiert für klassische Gitarre. Komponist D. G. Türk. Seitenzahl 12.

Leichte zweistimmige Gitarrenstücke

Copyright protection from unauthorized downloading and copying of scores.
Menuettpartitur. Komponist J. F. Ramo. Präludium in e-Moll. Komponist V. Dzyabenko. Klassische Gitarre. Seitenzahl 13.
Partitur von Bourree in e-Moll. Komponist V. Dzyabenko. Klassische Gitarre. Seitenzahl 14.
Bourree - page 14
00:00
Copyright protection from unauthorized downloading and copying of scores.
Leichte polyphone Partitur und Variation. Arrangiert für klassische Gitarre. Komponist D. G. Türk. Fortsetzung der Partitur. Seitenzahl 16.
Copyright protection from unauthorized downloading and copying of scores.
Punktzahl der Largo und Variation der leichten polyphonen Zusammensetzung. Arrangiert für klassische Gitarre. Komponist D. G. Türk. Seitenzahl 18.
Partitur der leichten polyphonen Komposition "andante" und Variation. Arrangiert für klassische Gitarre. Komponist D. G. Türk. Seitenzahl 20.